Die Grundlage:
Balanced Body® Movement Principles™

Nächster Termin:
27./28. Februar 2021 (€ 470,- zzgl. € 60,- für Handbuch (engl.) und Videos (engl.))

Bewegung ist bei allem, was wir tun, von entscheidender Bedeutung. Mit den Balanced Body® Movement Principles™ (Prinzipien der Bewegung, Anatomie,Pre-Pilates Übungen) gewinnen Sie ein grundlegendes Verständnis für die Bewegungen des menschlichen Körpers. Und Sie erfahren, wie Sie den Körper zur Verbesserung des täglichen Lebens Ihrer Klienten einsetzen können!

Die Movement Principles sind die Basis des Balanced Body Instructor Trainingssystems. Sie können auf dieser Basis lernen, grundlegende Bewegungsmuster zu erkennen, sie zu verbessern und zu vermitteln.

Dieser Kurs richtet sich sowohl an Anfänger, als auch an erfahrene Instruktoren. Ziel ist, das Verständnis für den Körper in Bewegung zu verfeinern. Die Kenntnis der Movement Principles ist die Voraussetzung für das Balanced Body Pilates Programm und das Herzstück für die Zertifizierung zum Balanced Body® Movement Specialist. Machen Sie sich mit den Balanced Body® Movement Principles vertraut, und Sie werden in der Lage sein, Ihre Klienten wirklich zu „transformieren“, d. h. spürbare Veränderungen zum Positiven zu bewirken.

Movement Principles (16 Stunden)

  • Voraussetzung für alle Pilates-Kursarbeiten (seit 1. 1. 2019).
  • Grundlegender Kurs für die Zertifizierung zum Balanced Body Movement Specialist.

Die Movement Principles bilden die solide Grundlage für das Training in jeder Umgebung und mit jeder Ausrüstung. Mit ihnen bekommen Sie einen kompletten „Werkzeugkasten“ an die Hand, mit dessen Hilfe Sie Ihre Klienten effektiv trainieren können. Damit können Sie ihnen helfen, ihre allgemeine Fitness zu verbessern, ihre Leistung zu steigern und sich, falls nötig, nachhaltiger von Verletzungen zu erholen.

Der Kurs Movement Principles umfasst fünf Sektionen:

  • Ganzkörperbewegung
  • Rumpf-Integration .
  • Unterkörpertraining
  • Oberkörpertraining
  • Mobilität und Wiederherstellung

Der Fokus liegt auf dem praktischen Verständnis allgemeiner Bewegungsmuster . Der Kurs bereitet die Instruktoren darauf vor, Probleme leichter zu lösen, Zielsetzungen zu formulieren und neue Trainingsmethoden leicht und sicher zu erlernen und zu beherrschen.

Das Programm beinhaltet:

  • Allgemeine Behandlung und Überblick über die menschliche Anatomie – einschließlich der Knochen und Gelenke – und ihre jeweils spezifische Beziehung zur Bewegung.
  • Einführung und Vermittlung jener Übungen, die grundsätzlich im Zusammenhang mit Bewegung und Fitness anwendbar sind.
  • Ein detailliertes farbiges Handbuch mit 5 begleitenden DVDs und Streaming-Videos, die Ihr Lernerlebnis verbessern. (Diese Materialien sind nicht in allen Ländern verfügbar.)
  • Tipps zu „Cueing“ (als zusätzliches Kommunikationsmittel zwischen Instruktor und Klient), Coaching und zur Unterrichtsgestaltung
Movement Principles